*
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Menu
Startseite Startseite
Organisation Organisation
Sponsoren Sponsoren
Junioren D 1. Stärkeklasse Junioren D 1. Stärkeklasse
Junioren D Talente Junioren D Talente
Junioren E Selektion Junioren E Selektion
Hervorgegangene Talente Hervorgegangene Talente
Vereinsnachrichten Vereinsnachrichten
Adresse Adresse
Kontakt Kontakt
Sitemap Sitemap

SAISON 2016 / 2017

                                                                                     

Aare-Rhy-Team Junioren D, 1. Stärkeklasse 

Trainingszeiten

Die Trainingszeiten sind dem untenstehenden Programm der Rückrundenvorbereitung zu entnehmen.

Um pünktlich beginnen zu können, werden die Junioren jeweils 15 Minuten vor Trainingsbeginn erwartet

Trainerteam D-Junioren Aare/Rhy-Team

Patrick Echner

Patrik-Echner-2016.jpg

Mobile: +49 152 240 61 962

patrickechner@gmail.com

Apo Oartanciouglu

Apo-Oartangioglu-2016.jpg

Mobile: +49 174 373 89 79

m.aortancioglu@yahoo.de


Marko Beljan

Marco-Beljan-2016.jpg

Mobile: 076 680 97 18

marko.beljan@sczurzach.ch


Gezim Aliaj

Gezim_Aliaj_2016.JPG

Mobile: 078 626 42 23

gezim.aliaj@sczurzach.ch

       


Die Aare-Rhy-Team D-Junioren sind Cupsieger....!!!!

Cupsieg…..!!!!

Das Aare-Rhy-Team D bezwingt im spannenden Spiel den FC Wohlen Fe-12 und holt sich so den wohlverdienten Sieg im Axpo-Aargauercup.

Eine riesen Fangemeinde inklusive Koordinationsgruppe und dem Präsidenten des SC Zurzach begleitete am Auffahrtsdonnerstag mit den Aare-Rhy-Team-Junioren an den Cupfinaltag nach Muri. Eine spannende Partie wurde erwartet, die Erfolgserwartung wegen dem doch starken Gegner FC Wohlen Fe-12 doch eher bescheiden.

Das Trainerteam hat die Mannschaft von Beginn an gut eingestellt. Obwohl die Junioren des FC Wohlen mit viel Selbstvertrauen ins Spiel gestartet sind, liessen sich die Aare-Rhy-Teamjunioren nicht unterkriegen und konzentrierten sich auf ihr Spiel. Bereits nach gefühlten 2 Minuten landeten die Zurzibieter durch einen nach Lehrbuch herausgespielten Angriff den ersten Treffer im gegnerischen Netz.  Die frühe Führung nahm den Aare-Rhy-Junioren vollends den Respekt vor dem grossen Gegner, gekonnt  liess man den Ball in den eigenen Reihen laufen und startete den einen oder anderen Angriff. Dies machte sich ausbezahlt, der zweite Führungstreffer folgte sogleich. Langsam aber sicher wurde der Gegner nervös, vermutlich hatte man sich die Partie im Vorfeld etwas anders ausgemalt und eventuell wurde das Aare-Rhy-Team etwas unterschätzt. Nach einem Handspiel zeigte der Unparteiische auf den Elfmeterpunkt. Durch den Penalty erspielte sich der FC Wohlen den Anschlusstreffer. Die wohlener Trainer ermutigten nun ihre Spieler, etwas mehr nach vorne zu arbeiten…… und prompt öffneten sich weitere Räume um zu kontern. Raffiniert nutzten dies die blauen aus und wagten einen weiteren Angriff, der sie mit dem dritten Führungstreffer belohnte.

Mit dem 3:1 Zwischenresultat gings in die Pause.

Der Gegner kam dann mit viel mehr Energie aus der Pause. Während die erste Halbzeit klar dem Aare-Rhy-Team gehörte, machte Anfangs der zweiten vor Allem der FC Wohlen das Spiel. Durch ein hartes Einsteigen gegen einen Aare-Rhy-Junioren musste ein wohlener Spieler das Feld verlassen und eine Fünfminutenstrafe absitzen. In Überzahl war nun die Chance da, den Sack zu- zumachen, doch eine kurze Unaufmerksamkeit führte dazu, dass der Gegner auf 3:2 verkürzen konnte. Dadurch, dass der Gegner vermehrt aggressiver ins Spiel ging, musste der Gegner zwei weitere Zeitstrafen absitzen. Die Aare-Rhy-Junioren spielten weiter sehr konzentriert, bündelten die Kräfte und liessen sich die Chance nicht nehmen, einen weiteren Treffer im gegnerischen Tor zu verwerten.

Nach 80 Spielminuten dann die Erleichterung, Das Aare-Rhy-Team D ist Cupsieger 2017..!!!!

Die hervorragende und intensive  Ausbildung  hat sich gelohnt. Nachdem die Aare-Rhy-Team Da-Junioren 2013 als letzte den Cupsieg holten, darf sich in diesem Jahr der Erfolg erfreulicherweise wiederholen.

Herzliche Gratulation an das Trainerteam Apo Aortancioglu, Patrick Echner Gezim Aliaj und Marko Beljan und natürlich dem technischen Leiter D-Bereich Luka Mijatovic.

Anzufügen ist, dass die drei ehemaligen Aare-Rhy-Team-Junioren Batuhan Karadeniz, David Duvnjak, sowie Arjanit Ibrahimi einen wesentlichen Anteil zum Cuperfolg bei den A und B-Junioren des FC Wohlen beigetragen haben. Auch an die 3 genannten Spieler herzliche Gratulation.

Zum 4. Mal in den letzten 5 Jahren stand ein Aare-Rhy-Team im Cupfinale und holt auch im 2017 den Kübel....!!

2013 Aare-Rhy-Team Da. Cupsieger (Trainerteam Michael Bée und Giuseppe Mannino)

2015 Aare-Rhy-Team Da. (Trainerteam Marco Di Raimondo und Filipe Carneiro)

2016 Aare-Rhy-Team C. (Trainerteam Michael Bée und Marco Di Raimondo)

2017 Aare-Rhy-Team D.  Cupsieger (Trainerteam Apo Oartanciouglu, Patrick Echner, Gezim Aliaj, Marko Beljan)


Nächstes Spiel: 

Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 19.00 Uhr auf dem Fussballplatz Eichhalde Koblenz

Aare-Rhy-Team D - FC Fislisbach Da

Hopp Aare-Rhy.....!!!!!!

Link auf Homepage Aargauer Fussballverband Spielplan:

http://www.football.ch/afv/Aargauischer-Fussballverband/Spielbetrieb-AFV/Meisterschaft-AFV.aspx/oid-5/s-2017/ln-15512/ls-15523/sg-46989/a-msp/



Resultate Meisterschaftsspiele:

Sonntag, den 21. Mai 2017

FC Mutschellen - Aare-Rhy-Team D 

Resultat 3:1 

Link auf Homepage Aargauer Fussballverband Resultate und Rangliste:

http://www.football.ch/afv/Aargauischer-Fussballverband/Spielbetrieb-AFV/Meisterschaft-AFV.aspx/oid-5/s-2017/ln-15512/ls-15523/sg-46989/a-mrr/


Angehängt noch einige Bilder aus dem Cupfinalspiel:






Axpo Aargauer D-Cup

Finalspiel am 25. Mai (Auffahrtsdonnerstag) in Muri

Aare-Rhy-Team D - FC Wohlen Da



Team:

   Christian Salvatore

   Fabio Urelli

   Ilhan Tasoz

   Mirlind Gashi

   Leundrit Aliaj

   Berat Tasoz

   David Spasic

   Ricardo Vanliere

   Almir Kurtishi

   Florjan Selimi

   Ilja Kovacevic

   Artin Smakaj

   Elton Elezi

   Jannic Hauenstein

   Marius Peter

   Sandro Keller

   Cristiano Olivera Goncalves

Abwesend: David Sievi, Bleon Kuleta, Hervin Osmanaj, Fabio Marucci, Ilja Ivanikov, Spetim Isufaj, Leon Bytiqy.

                                                  

news A

 News

Berichte:

vom Trainer 

21.09.06
05.10.06

Aktuelle Spielpläne
und Tabellen:

Link zu AFV >>

 

Wer ist online
4 Mitglieder sind online

Mitglieder: 0
Gäste: 4

mehr...
Statistik-Zähler für Website-Besucher

Gast

Es gibt bereits:



Besucher auf dieser Website
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail